Medienevent 2020

Im 28. Februar 2020 startet zum 25. Mal das das traditionelle Nett-Work-Event „Medienkohlfahrt“.

In jedem Jahr wird den Gästen etwas Neues, etwas Anderes geboten. Auch 2020 halten wir an dieser Devise fest.

Freitagabend wird es wieder hochkarätige Kurzvorträge (je 30 Minuten) mit Themen aus unseren Fachbereichen geben.

Freitag 28. Februar bis Sonntag 1. März 2020

 


 

Anmeldung:

Wer bereits Gast bei einer Medienkohlfahrt war, kennt das Prozedere, aber für „Neulinge“ der Hinweis:
der Spaziergang an der frischen Luft findet am Samstag bei jedem Wetter statt; daher ist wetterfeste Bekleidung mit festem Schuhwerk sehr zu empfehlen.

Sie sind Gast an dem Wochenende, jedoch sind die Anreise und die Hotelübernachtung selber zu zahlen. Wir übernachten wie in den Vorjahren im Hotel der Best Western Gruppe in der Nähe von Bremen und nutzen einen hausinternen Sondertarif, wir buchen also zentral. Kostenfreie Parkplätze sind ausreichend vorhanden.

Willkommen in Norddeutschland

 



Sponsoren der Medienkohlfahrt 2019 waren:

BKtel communications GmbH
Benzstraße 4 – 41836 Hückelhoven-Baal
Deutschland
www.bktel.de
homeway GmbH
Liebigstraße 6
96465 Neustadt / Coburg
Deutschland
www.homeway.de
SELOCA GmbH
Barkauer Str. 121 – 24145 Kiel
Deutschland
www.seloca.de

 



 

Rückblick des Medienevents 2019:

Fachvorträge am Freitagabend

 

Swin-Golf in Dötlingen bei norddeutschem Regenwetter

 

Vernetzte landwirtschaftliche Fahrzeuge unter Modellbedingungen:

 


 

Rückblick des Medienevents 2018:

 

Medienevent 2018: am Freitagabend zeigte Antenne Niedersachsen Moderatorin Kaya Laß (Mitte), wie Quizshows im Fernsehen ablaufen; anhand von Beispielen moderierte sie dann das VIP-Quiz, Hier die Vorrunde 3 (von links) mit Vera Nickel (HSE24), Bettina Luy (Channel 21), Heike Schlüter (Polytron) und Silvia Enders (DSC Schickel)

 

Medienevent 2018: Gruppenfoto bei der Ankunft am Lokal „Gasthaus zur Post“ in Bassum-Neubruchhausen

 

Medienevent 2018: Samstag-Wanderung bei schönstem Wetter mit kleiner Ruhepause. Mit dabei: die tyischen „Bollerwagen“ mit Proviant.

 

 

Medienvent 2016: Organisatorische Maßnahmen für Museumseisenbahnen und dabei Ideen für innerbetriebliche Abläufe von Medienunternehmen